Machen Sie noch heute einen Unterschied!

Schließen Sie sich dem größten von der Menschenmenge finanzierten Energiefeld der Welt an.

Warum sollten wir aufhören Plastiktüten zu vernden?

Plastiktüten scheinen unsere Welt erobert zu haben. Wir sehen es überall und sogar im tiefsten Teil des Ozeans, wie aus dem Live-Feed einer wissenschaftlichen Expedition hervorgeht, die National Geographic kürzlich berichtete . Regierungen aus der ganzen Welt arbeiten zusammen, um diese Nutzung einzudämmen. Allein in den Supermärkten in den meisten Ländern werden Milliarden von Plastiktüten in einem Jahr verwendet. Hier sind 5 Hauptgründe, warum Plastiktüten verboten werden müssen.

Sie sind unattraktiv

Wenn Menschen ihre Einkäufe mit Plastiktüten mit nach Hause nehmen, landen viele dieser Taschen auf der Straße und auf dem Land, was schön und grün sein sollte. Dieser Müll ist sehr unansehnlich und schädigt unsere Umwelt.

Plastic Bags clean ups

Locals and visitors blend in to clean Bali’s Beach. Photo Credit: Bye Bye Plastic Bags

Das Entsorgen ist teuer

Dieser Plastikmüll muss ordnungsgemäß gesammelt und entsorgt werden. Innerhalb eines Jahres betragen die Kosten für das Aufsammeln von Plastiktüten in einem großen Land wie Großbritannien etwa zehn Millionen Pfund. Wenn die Plastiktüten gar nicht vorhanden wären, könnten diese Kosten eingespart und für andere Zwecke verwendet werden.

Sie brauchen lange, um sich zu zersetzen

Es gibt viele Plastiktüten, die ordnungsgemäß auf Deponien landen aber ihre Zersetzung dauert viele Jahre. Umweltaktivisten sagen uns, dass der Kunststoff in der Deponie etwa 1000 Jahre brauchen wird, bevor er sich zersetzt.

Sie wirken sich negativ auf die Tierwelt aus

Wenn Plastiktüten in die Umwelt gelangen, werden sie leider zu einer Erstickungsgefahr für Vögel, Tiere und Fische. Die verwundbarsten sind die wild lebenden Tiere, da sie häufig in die Gewässer gelangen. Oft, wenn ein Fisch, ein Meeressäuger oder ein Seevogel die in diesen Kunststoffen enthaltenen Partikel aufnimmt, verstopft sich der Darm, und dies kann den Organismus leicht und schnell schädigen oder sogar töten. Vögel können sie auch mit Nestmaterial oder mit Fischen verwechseln, und wenn sie ihre Beine oder Köpfe darin verfangen, könnten sie sterben.

Ihre Schaffung verbraucht natürliche Ressourcen, die endlich sind

Bei der Herstellung von Plastiktüten werden endliche natürliche Ressourcen wie Öl verbraucht. Untersuchungen haben ergeben, dass jährlich mehr als hundert Millionen Ölfässer bei der Kunststoffherstellung weltweit eingesetzt werden. Diese Beutel werden dann für etwa 20 Minuten verwendet und dann weggeworfen. Wollen wir das?

Wie kannst du helfen?

Garden of Life unterstützt Bye Bye Plastic Bag, eine Initiative, die von den beiden jungen Mädchen Melati und Isabel Wijsen initiiert wurde. Diese Kampagne wird größtenteils von internationalen und einheimischen Kindern mit dem Ziel verfolgt, Bali dazu zu bringen, die Verwendung von Plastiktüten einzustellen. Mit einer Spende können Sie diese gute Sache unterstützen und die Schönheit Balis bewahren.


related articles

Popular success stories Social Media
Archive
Archives
Newsletter